Aktuelles

Schulkinder AG:

Seit Februar findet wöchentlich die Schul-AG statt. Dieses Jahr nennt sich die AG „Vorschuldetektive“. Zu Beginn sahen die Kinder ein spannendes Theaterstück und halfen den Detektiven (Mitarbeitern) den Fall zu lösen. Begeistert überlegten und forschten sie mit unserem „Sherlock Holmes“, wie man auf Spurensuche geht und Situationen realistisch deutet. Außerdem übten sie auf unserem Außenbereich Techniken, wie sie sich geschickt bewegen und mit viel Ruhe und Konzentration anschleichen können. Nachdem die Kinder diese „Prüfungen“ bewältigt hatten, bekamen sie ihre eigenen Detektivausweise an einem Karabiner-Haken, die sie stolz an ihren Hosen tragen. Jede Woche erarbeiten sie neugierig neue Fälle auf spielerische Weise, lernen Theorien kennen, die für den Schulalltag wichtig sind und erledigen mit großem Interesse ihre Hausaufgaben. 


Wir feiern Karneval:

Auch in diesem Jahr wurde bei uns im Kindergarten ausgelassen und mit viel Freude Karneval gefeiert. Eine Besonderheit an diesem Tag war, dass die Kinder aus der Nachmittagsgruppe gemeinsam mit allen anderen Kindern vormittags dieses bunte Fest feierten. So dass 123 Kinder unsere Cafeteria in eine Disco verwandelten.

 

Ein wunderbares Buffet organisierten unsere Kita-Eltern, von dem alle Kinder und Mitarbeiter wieder begeistert waren. Eine große Kostümschau und eine Polonaise durch das ganze Haus durften nicht fehlen. Gemeinsam wurde viel gelacht und getanzt. Alle hatten so richtig Spaß, sowohl die Großen als auch die Kleinen.

 

 

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!


Tag der offenen Tür:

 

Im Zuge des neuen Online Anmeldeverfahrens öffnete unsere Kita am 15.02.2020 für alle neuen interessierten Kinder und deren Eltern die Türen.

In allen Räumlichkeiten wurden die Schwerpunkte unserer Arbeit erklärt. Sowie das Forschen, musikalische Früherziehung, alltagsintegrierte Sprache, Philosophieren und Bewegung anhand von Angeboten vorgestellt.

 

Gemeinsam schauten sich die Kinder mit ihren Eltern in unserem Haus um und probierten einige der vielen Angeboten aus. Auch der pädagogische Ablauf und das Konzept der Kita kamen nicht zu kurz. Das Leitungsteam Gertraud Reeners und Dana Ehrlich übernahmen Führungen und gingen mit den Eltern und Kindern durch alle Gruppen und Kreativräume. Für das leibliche Wohl sorgten die Eltern, die fleißig Kuchen und Muffens backten. Die Mitglieder unseres Elternbeirates kümmerten sich liebevoll um die Gäste in unserer Cafeteria, die in ruhiger und entspannter Atmosphäre Kaffee, Kuchen und kalte Getränke zu sich nahmen.


Unsere gemeinsame Weihnachtszeit:

In der Vorweihnachtszeit hat das Beisammensein eine ganz besondere Bedeutung.

So begannen wir die Adventszeit mit unseren Kindern in jeder Gruppe mit einem besinnlichen Frühstück, zu dem es viele leckere Obst- und Gemüseplatten und lauter leckere Brote und Besonderheiten gab. Früh äußerten die Kinder ihre Weihnachtswünsche. Doch woher soll der Weihnachtsmann überhaupt wissen, was sich die Kinder wünschen? So gestaltete jedes Kind einen farbenfrohen Wunschzettel, der auf die lange Reise zum Weihnachtsmann geschickt wurde.

In unserer Weihnachtsbäckerei waren alle Kinder fleißig und haben mit der Unterstützung einiger Eltern eine Menge leckerer Kekse gebacken. Das Ergebnis war kaum zählbar und ein voller Erfolg. Auch hier ein herzliches Dankeschön für die helfenden Hände ! Der Nikolaus stattete unseren Gruppen einen Besuch ab. Alle Kinder stellten am 5. Dezember ihre Hausschuhe in den Gruppenraum, die am nächsten Tag mit Leckereien gefüllt waren. Natürlich durfte auch die Verpflegung für den Nikolaus nicht fehlen. Die Kinder stellten dazu einen Teller mit Zuckerwürfeln, Gras, Keksen und einem Glas Milch auf. Es haben sich nicht nur die Kinder, sondern auch der Nikolaus mitsamt Pferd gefreut. 


Wir schmücken die Sparkasse!

 

Auch in diesem Jahr wurden die Fenster der Sparkasse Emden-Borssum wieder durch KiTa Kinder des Stadtteils festlich geschmückt. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Sparkasse Emden-Borssum für die Aufmerksamkeiten und die Spende für die Kita – Borssum !


Martini: Unser Laternenumzug

Auch im Jahr 2019 haben die Kinder unserer KiTa fleißig gebastelt, Lieder eingeübt und gesungen, um dann mit ihren individuellen bunten Laternen mit uns und ihren Familien und Freunden durch die Straßen zu ziehen. Zum gemeinsamen Singen der Matinilieder luden wir die Eltern im Vorfeld in die Kita ein. Dies hat nicht nur den Kindern eine große Freude bereitet, sondern auch allen Beteiligten. Unser traditionelles Singen in den drei Borssumer Altenheimen war für die Kinder und Senioren wieder eine schöne Erfahrung. Auch dort sangen die Kinder und zeigten stolz ihre selbst gebastelten leuchtenden Laternen. Es war eine schöne Zeit für Jung und Alt, in der gemeinsam gesungen und viel gelacht wurde.

 

 

Die bunten Laternen sorgten schließlich am 06.11.2019 für eine wunderschöne Atmosphäre auf den Straßen Borssums. Mit wundervoller musikalischer Begleitung zogen wir mit den Kindern, ihren Familien und Freunden, singend durch die Straßen. Nach dem Laternenumzug konnten wir uns am Lagerfeuer noch einmal kräftig aufwärmen. Für Verpflegung sorgte Familie Westermann, die auch die Grillwürste spendete. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön!